003 – Liegt Schönheit im Auge des Betrachters?
[mit Arbeitsblatt]

Ich möchte schöne Fotos, andere Menschen sind so viel schöner als ich.

Hast du dir schon einmal richtig Gedanken darüber gemacht, was Schönheit für dich in vollem Umfang bedeutet? An welchen Kriterien machst du Schönheit fest? Alter, Haarfarbe, Körperstatur, Gewicht? Wie flach dein Bauch ist und wie wenig Falten du hast? Oder wie oft du lachst und wie hilfsbereit du bist?

Laut einer Studie von Philips aus dem Jahr 2015 gaben 49% der knapp 10.000 befragten Frauen an, sich nicht schön zu finden. Für 86% definiert sich Schönheit darüber, wie wohl man sich in seiner Haut fühlt. Was lässt uns so unwohl fühlen, dass wir uns selbst so viel weniger schön finden als andere?

In dieser Folge erzähle ich dir, wie sich die Schönheitsideal im Laufe der Jahre in den verschiedenen Kulturen entwickelt haben und was unser “Reptiliengehirn” mit unserer Wahrnehmung von Schönheit zu tun hat.

Eins kann ich dir aber schon jetzt verraten: Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Auch wenn unsere Wahrnehmung stark durch unsere Umwelt und die Medien geprägt sind, du kannst aktiv etwas für ein positives Selbstbild tun. Mit diesem ARBEITSBLATT und den darin enthaltenen Achtsamkeitsübungen gebe ich dir die Möglichkeit, deinen Kopf auf ein neues Schön zu programmieren.

*************

Wenn dir die Folge gefallen hat, hinterlasse mir einen Kommentar unter der Folge, auf meiner Webseite oder unter dem dazugehörigen Post auf Instagram.

Begeistert von RADIO ROMY? Ich freue mich sehr über eine Bewertung! 💕

*************

KONTAKT ZU ROMY:

Web: https://romygessnerfotografie.de

E-Mail: hallo@romygessnerfotografie.de

Instagram: www.instagram.com/romygessner/